MOSKAU, 21. Dezember. Bei der Ausrüstung mit modernen Waffen sei Russland weltweit führend, beim Militärbudget aber nur auf Platz neun, sagte der russische Verteidigungsminister Sergej Schoigu .

 „Die Ausstattung von Heer und Marine mit modernen Waffen beträgt 71,2%. Dem Stand der Moderne nach nehmen unsere Streitkräfte heute weltweit eine Spitzenposition ein, während wir bei den Verteidigungsausgaben auf Platz neun liegen“, sagte Shoigu at eine erweiterte Sitzung des Kollegiums des Verteidigungsministeriums unter Teilnahme des russischen Präsidenten Wladimir Putin .

Vorheriger ArtikelDas erste Regiment von Avangard-Raketensystemen wurde in Russland aufgerüstet
Nächster ArtikelWINTERPRINZESSIN: ANNA PLETNEVA POSIERT IN BIKINI UND PELZMANTEL IM SCHNEE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here